Elmarshausen aktuell
Gut Elmarshausen Dr. Elke Söchtig 34466 Wolfhagen-Elmarshausen Tel.: (05692) 99 50 33
Neues von Guts- und Gestütsbetrieb
Ältere Jahrgänge unserer News als PDF-Download
© 2006 - 2019 Gut Elmarshausen
Gut Elmarshausen Zucht Aufzucht Besamungsstation
Wir wünschen Ihnen ein gesundes, erfolgreiches und glückliches Jahr 2021 im Kreis Ihrer Familien und mit unseren geliebten Pferden. Das Team von Gut Elmarshausen hofft Sie 2021 wieder persönlich begrüßen zu kön- nen, wenn es die aktuelle Situation wieder zulässt!
01.01.2021 - Elmarshausen
Intendant xx - Neffe beim Holsteiner Verband gekört! Der Vollblüter Innenminister xx v. Masterstroke xx-Lando xx-Local Suitor xx erhielt das positive Körurteil! Im fallenden Mutterstamm reiht sich ein „Big Name“ der deutschen Vollblutzucht an den nächsten: Surumu xx, Windwurf xx, Orsini xx. Er wurde auf dem Gestüt Hof Warendorf geboren, dem er auch heute noch gehört. Herzlichen Glückwunsch an den Züchter Ferdinand Leve. Kleiner Tipp für alle Züchter: Intendant xx deckt nach wie vor bei uns auf Station.
06.01.2021 - Elmshorn
Intendant xx
Innenminister xx
25 Jahre ist er nun alt - UNSER E.H. TAMBOUR. Der Hohenstein-Sohn ist Hausherr auf dem Gestüt Elmarshausen und ist nach wie vor topfit!! Mittlerweile nicht mehr aktiv im Deckeinsatz, aber noch über TG verfügbar. Seine Stärke in der Zucht sind seine Töchter: Sieger- und Reservesiegerstuten, Prämienstuten, Auktionsspitzen, Hengstmütter und eine Bundeschampionesse! Er hat mit Herzensdieb und Herzog TSF auch zwei gekörte Söhne. Unter seiner Nachzucht sind 29 Prämienstuten, 71 eingetragene Zuchtstuten und 99 Turnierpferde. Seine Nachkommen sind in allen Sparten des Reitsports erfolgreich vertreten.
12.03.2021 - Elmarshausen
Tambour selbst ist ein absoluter Alpha-Hengst. Klar - jetzt im Alter etwas gesetzter lässt er sich dennoch nicht die Butter vom Brot nehmen. Morgens muss er als Erster aus dem Stall - Paddock- oder Weidegang steht dann auf dem Plan. Aber bitte nicht zu lange, denn er ist immer noch am liebsten mittendrin im Geschehen - statt nur dabei. Die tägliche Pflege erträgt er hoheitsvoll - geputzt werden war noch nie seine Lieblingsbeschäftigung. Wenn ihm langweilig wird macht er sich einen Spaß daraus, die Wallache durch die Boxengitter zu ärgern - ein bisschen Spaß muss ein!! Manchmal möchte er auch gestreichelt werden - früher war das undenkbar - selbstverständlich steht ihm dann sein Personal zur freien Verfügung. Wir verdanken dir so viel - TAMBOUR - und hoffen auf weitere schöne Jahre, die wir mit dir verbringen dürfen!
Pünktlich zum Frühlingsanfang hat heute auch bei uns die Fohlensaison begonnen! Unsere INTERCONTI Tochter Zaubermusik bekam am frühen Morgen ihr 5. Stutfohlen. Die Geburt verlief völlig problemlos und Mutter und Kind geht es gut. Die junge KASIMIR Tochter ist groß, sehr agil und langbeinig.
20.03.2021 - Elmarshausen
Es ist kein April Scherz – unsere alte E.St. Nadja v. Herzruf hat heute am frühen Morgen ihr 18. Fohlen bekommen. Es ist ein großes, kräftiges Hengstfohlen. Es ist unser 1. TEMPELHOF Fohlen. Nachtstern haben wir ihn getauft, denn er ist seinem Vater wie aus dem Gesicht geschnitten.
01.04.2021 - Elmarshausen
Zaubernote v. NIAGARA fohlte heute Nacht. Sie bekam ein chices, ganz langbeiniges Fuchshengstfohlen v. E.H. KASIMIR. Wir sind ganz begeistert von dem agilen kleinen Kerl, der kurz nach seiner Geburt schon durch die Box trabte und galoppierte. Wir sind so froh, KASIMIR im letzten Jahr noch benutzen zu können! Er verstarb ja lei- der bevor er in diesem Jahr noch einmal auf unsere Deckstation kommen konnte.
11.04.2021 - Elmarshausen
Beim abendlichen Stallrundgang fohlte unsere bewährte Königsfreude v. INTERCONTI, TAMBOUR. Auch sie brachte ein sehr gelungenes Hengstfohlen von TEMPELHOF zur Welt. Königsfreude ist Schwester zum Bundeschampion der 6j. Vielseitigkeitspferde Königssee und der Reservesieger TEMPELHOF war bester Springhengst seiner Körung.
14.04.2021 - Elmarshausen
In dieser Nacht ging es Schlag auf Schlag. Am frühen Morgen fohlte dann auch noch un- sere Nachteule v. NIAGARA. Auch sie brachte ein Hengstfohlen vom gestütseigenen Hengst INTERCONTI. Wir hatten diese Anpaarung wiederholt und sind auch dieses Mal wieder sehr zufrieden mit unserem Nachtidol.
15.04.2021 - Elmarshausen
Das 5. Hengstfohlen ist da! Unsere Pr.St. Donauwelle bekam am frühen Abend ein no- bles, langbeiniges Fohlen v. KASIMIR TSF. Auch diese Geburt verlief problemlos. Donaukapitän haben wir diesen flotten jungen Mann getauft.
21.04.2021 - Elmarshausen
Intendant feiert heute seinen 20. Geburtstag! Der Vollbluthengst Intendant (von Lando xx und auf Surumo xx ingezogen) bereichert nun schon ein paar Jahre unser Hengstangebot. Wir sind sehr froh diesen guten Vollblüter im Natursprung einsetzen zu können. Trotz einer Lebendgewinnsumme von über 100.000 € und einem GAG von 98 kg ist er gesund und ganz klar auf den Beinen.
04.04.2021 - Elmarshausen
Und diese Härte ist ja u.a. das, was wir uns in der Warmblutzucht vom Vollbluteinsatz wünschen. Dazu kommt noch das gute und ausgeglichene Interieur. Wir danken dem Züchter und Besitzer dieses tollen Hengstes Ferdinand Leve.
Unser Wandkalender 2021 ist wieder zu haben! Gegen Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlags im Format DIN A4 oder Überweisung des Portos senden wir Ihnen gern ein Exemplar zu.
Trakehner Pferde aus der Mitte Deutschlands - Wandkalender 2021