Gestüt Elmarshausen - Dr. Elke Söchtig - 34466 Wolfhagen-Elmarshausen - Tel.: (0 56 92) 99 50 33 - Fax: (0 56 92) 99 50 35

Elmarshausen aktuell

Ältere Nachrichten erreichen Sie als PDF über einen Klick auf den entsprechenden Jahrgang

Was gibt es Neues auf Gut und Gestüt Elmarshausen?

HW: Die mit einem    gekennzeineten Bilder sind mit einem größeren Bild oder Artikel verlinkt.


 

 

 

 

 

16.12.2016 - Elmarshausen

 

 

 

 

Unsere St.Pr.u.E.St. Nadja erfüllt nun auch die Voraussetzungen für den Eintrag in das Leistungsstutbuch der FN Abteilung C ! Mit ihrem 2005 geborenen Sohn Nachtruf von INTERCONTI ist nun auch ein Dritter ihrer Nachkommen mindestens dreimal an 1.-5. Stelle in einer Turniersportprüfung der Kl. L platziert. Ihre Tochter Nachtmusik (Sportname Nuschka) von TAMBOUR brachte die Leistung bereits 2013 und ist aktuell in der Dressur Kl. M siegreich.

 

Ein Jahr eher konnte Narzisse von E.H. KASIMIR TSF die erforderlichen Schleifen in der Dressur der Kl. L sammeln.

Wir freuen uns sehr mit den Reitern und Pferdebesitzern – denn das ist ein Erfolg, der nur miteinander zustande kommt !!

 

Ein großes Dankeschön geht an Anna-Lena Kracht, Raika-Marie Rosch, Lisa Frommhold, Dirk Seewald, Silke Wegener-Bartels, Carolina Karrenbauer, Luisa-Danielle Stohldreier, Christine Schindelböck, Dr. Christina Sievers und Andreas Kreitmeier für die tolle Ausbildung und Turniervorstellung dieser Nadja-Kinder, sicherlich manchmal verbunden mit Schweiß und (Freuden-)Tränen.

 

 

 

 

 

 

 

Nachtruf von INTERCONTI

 

Nuschka v. E.H. TAMBOUR

 

unser "Naddel"

Aufgrund ihrer Fruchtbarkeit haben sich dieses Jahr endgültig unsere Zuchtstuten Nachtlicht von ELITÄR, Nachtschwalbe von TAMBOUR und Königsfreude von INTERCONTI für den Eintrag in das Leistungsstutbuch der FN Abteilung D qualifiziert.

 

Auch hier freuen wir uns sehr und können auch bei diesen Müttern schon sporterfolgreiche Nachkommen verzeichnen.

 

 


06.12.2016 - Elmarshausen

 

 

 

 

Impressionen zum Nikolaustag !

 

 


24.11.2016 - Neustadt / Dosse

 

 

 

 

Der aus unserer Zucht stammende Reservesieger Zauberreigen  v. Rheinklang  a.d. Zauberglück  v. INTERCONTI, TAMBOUR wurde heute auch für die Süddeutschen Zuchtverbände anerkannt.

 

 Herzliche Glückwünsche nach Staffelde!

 

 


20. - 23.10.2016 - Neumünster

 

 

 

 

Einer unserer bisher erfolgreichsten Hengstmärkte:
Zauberreigen
 v. E.H. Rheinklang  a.d. Pr.St. Zauberglück  v. INTERCONTI, TAMBOUR wird viel gefeierter Reservesiegerhengst der Trakehner Körung. Der spätgeborene bildschöne Schimmelhengst beeindruckte vor allem durch sein ausgeglichenes Interieur, seine Antrittsstärke auf dem Pflaster und sein ausdrucksstarkes Freilaufen.
Nach Zauberfürst v. INTERCONTI  a.d.  St.Pr.,Pr.u.E.St. Zaubernacht ist es der 2. selbstgezogene Prämienhengst aus unserer berühmten „Zauber-Familie“. Wir sind ganz glücklich über diesen tollen Erfolg und freuen uns sehr, dass er vom Gestüt Staffelde ersteigert wurde und dort sowohl sportlich als auch züchterisch zum Einsatz kommen wird.
Erst kürzlich haben wir das Gestüt Staffelde besucht und die schönen Stallungen gesehen in die nun Zauberreigen einziehen wird. Wir wünschen den Staffeldern viel Glück und Erfolg mit Zauberreigen und hoffen,  dass sie genauso viel Freude an und mit ihm haben werden wie wir!!

Auf der Elitestutenauktion im Rahmen des Hengstmarktes wurde die ebenfalls erst zweijährige sehr bewegungsstarke Königsehre von INTERCONTI, TAMBOUR als teuerste Jungstute zugeschlagen. Die Vollschwester zum amtierenden Bundeschampion Königssee ging in passionierte Reiterhände nach Norddeutschland. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute den neuen Besitzern!

 


Die Stimmung in Neumünster war wieder großartig -  vielen Dank auch für die vielen, vielen Glückwünsche!

Wir sind müde, aber super glücklich nach Hause gefahren.

Dann bis zum nächsten Jahr...

 

 


03.10.2016 -  Fritzlar

 

 

 

 

Drei unserer Stuten absolvierten heute ihre Stutenleistungsprüfung als Feldprüfung auf der Reitanlage des Reitvereins Fritzlar. Die 4j. Nasowas  v. KASIMIR TSF  a.d.  Nadja  v. Herzruf wurde Reservesiegerstute und erhielt die WN 7,78. Dritte wurde die 3j. Zaubersymphonie  v. TAMBOUR  a.d. Zaubernacht v. Caprimond mit der WN 7,77.

 

Und unsere Dritte im Bunde die 3j. Nachtsonne  v. INTERCONTI  a.d. Nachtlicht  v. ELITÄR erzielte mit der WN 7,75 den vierten Platz. Unsere Stuten wurden vorgestellt von Regine Koch, Janine Höhne und Romy Engelmann.

 

Die von uns gezogene 6j. Stute Zauber-Marie  v. KASIMIR TSF  a.d. Zauberknospe  v. Donauwalzer im Besitz und vorgestellt von Alexandra Richter erhielt eine 7,55. Wir freuen uns alle sehr über das gute Abschneiden der Elmarshäuser Stuten!

 

 

 

 

 

02.10.2016 - Vellmar

 

 

 

 

Beim Hallenturnier des Reitvereins Vellmar starteten gleich zwei KASIMIR-Töchter aus unserer Zucht in der Dressurpferdeprüfung der Kl. L.  Die 6j. Zauber-Marie (ex Zauberrispe) a.d. Zauberknospe  v. Donauwalzer wurde unter ihrer Besitzerin Alexandra Richter 4. und  unsere 5j. Nanunana unter Janine Höhne 3.

 

Für Nanunana war es die erste Dressurpferdeprfg. Kl.L. Es ist wirklich schön, wie sich die Stute weiterentwickelt hat. Neben ihrer Platzierung im Bundeschampionat bei den 5j. Vielseitigkeitspferden nun auch in diesem Jahr in Spring-, Geländepferde- und Dressurpferdeprfgen der Kl. L unter Janine Höhne erfolgreich.

 

 


18.09.2016 - Varsseveld

 

 

 

 

Ingrid Klimke gewinnt mit dem frisch gekürten Bundeschampion Königssee die CIC 1* Prüfung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

17.09.2016 - Großlobning / Österreich

 

 

 

 

VIII Landesstutenschau des Zuchtbezirks Bayern/Österreich
Die 3j. Königsreise  v. Rheinklang  a.d. Königsfreude  v. INTERCONTI im Besitz und vorgestellt von Sonja Popofsits erhält den 1c Preis ihrer Klasse und die 7j. Nachtinsel  v. INTERCONTI, TAMBOUR gewinnt die Klasse der 7-9 j. Stuten.  Nachtinsel wird zum Schluss zur Gesamtsiegerstute der Schau gekürt. Die Pr.St. Nachtinsel ging 3j. an das ausstellende Gestüt Murtal und hat mittlerweile das 3. hochdekorierte Fohlen bei Fuß (58,5 Pkte).

 

Wir gratulieren und freuen uns mit dem Gestüt Murtal unter Leitung von Anette Ganter über diesen tollen Erfolg!! Alle 4 teilnehmenden Pferde stammen aus unserer Zucht und wurden über die Eliteauktionen in Neumünster nach Österreich verkauft.  Für uns ein sehr, sehr schönes und für die Elmarshäuser Pferde ein sehr erfolgreiches Wochenende!

 

Wir haben nach der Bundessiegerstute Zaubermelodie  v. TAMBOUR, Caprimond und der Hessischen Landessiegerstute Kambra  v. KASIMIR, TAMBOUR die dritte hochdekorierte Zuchtstute - Super!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

16.09.2016 - Großlobning / Österreich

 

 

 

 

Beim 1. Alpenländer Championat gewinnt Graf Tassilo  v. TAMBOUR a.d. Gräfin Anuschka v. Herzzauber unter Martin Hauptmann die Reitpferdeprüfung für 3j. Pferde.

 

Seine 6j. Vollschwester Gräfin Annabel wird 3. in der Dressurpferdeprf. Kl. L und 5. in der Dressurprf. Kl. L/M unter Andreas Schlager.

 

 

 

 

 

 

 

10.09.2016 - Albig

 

 

 

 

Bei seiner ersten Dressurpferdeprüfung KL. M kann sich der aus unserer Zucht stammende 6j. Zauberstern v. KASIMR TSF  a.d. Zaubermelodie  v. TAMBOUR unter seiner Besitzerin Dr. Franziska Veit auf Anhieb platzieren.

 

Wir freuen uns sehr, dass Zauberstern seine guten Turniererfolge in den letzten Jahren mit Romy Engelmann und Janine Höhne unter seiner neuen Besitzerin weiterführen kann.

 

Herzliche Glückwünsche und weiter so..!!

 

 

 

 

 

04.09.2016 - Warendorf

 

 

 

 

Super - Königssee ist Bundeschampion!!
Nach einer guten Dressur und einem guten Springen am Vortag lagen Königssee und Ingrid Klimke zu Beginn der Gelände-prüfung an erster Stelle. Nachdem die Geländestrecke auch souverän mit der WN 8,6 beendet wurde hatten sie verdient den Titel des Bundeschampions der 6-jährigen Vielseitigkeitspferde errungen.

 

Wir haben alle mitgefiebert - herzlichen Glückwunsch nochmals an alle Beteiligten und ganz besonders an seine Besitzerin Frau Marita Schreiber, die den Hengst so optimal fördert!!

 

Nach unserem gekörten Hengst Herzog  v. TAMBOUR, der in 2009 den Titel des Bundeschampions der 6-jährigen Vielseitigkeits-pferde gewonnen hat und  dem Prämienhengst Zauberfürst von INTERCONTI, der bei den 4-jährigen Hengsten Vizebundes-champion wurde, der 3. Erfolg der aus unserer Zucht stammenden Pferde. Wir sind überglücklich!!!

 

 

 

 

 

02.09.2016 - Warendorf

 

 

 

 

Beide Pferde konnten sich heute bei den Kleinen Finalen steigern. Nanunana und Janine Höhne erreichten mit einer 8,0  einen hervorragenden 7. Platz bei den 5-jährigen Vielseitigkeitspferden. Die ersten 6 qualifizierten sich fürs Finale , dass die Beiden damit nur knapp verpassten.

 

Herzlichen Glückwunsch an Janine, die gleich bei ihrem ersten Start auf dem Bundeschampionat so gut abgeschnitten hat. Wir sind sehr stolz auf euch Beide!!

 

Königssee und Ingrid Klimke konnten sich bei den 6-jährigen mit einer 8,2 an 4. Stelle platzieren und qualifizierten sich damit fürs Finale am Wochenende.

 

 

 

 

 

01.09.2016 - Warendorf

 

 

 

 

Bei den heutigen Einlaufprüfungen des Bundeschampionates  bei den 5-jährigen Vielseitigkeitspferden erreichte unsere 5-j.  Nanunana  v. KASIMIR, Herzruf unter Janine Höhne nach Abzug von Zeitfehlern eine 7,4 und waren damit 1. Reserve.

 

Bei den 6-jährigen Vielseitigkeitspferden startete der von uns gezogene gekörte Hengst Königssee v. INTERCONTI, TAMBOUR  unter Ingrid Klimke. Auch sie schafften heute nicht gleich den Einzug ins Finale.

 

 


29.08.2016 - England

 

 

 

 

Das Gestüt Godington Studs aus England hat heute Bilder von Vielseitigkeitsprüfungen von Contis ins Internet eingestellt. Der aus unserer Zucht stammende 12-jährige Hengst Contis wurde 2006 in Neumünster gekört und auf der anschließenden Auktion nach England verkauft.

 

Contis ist in Vielseitigkeitsprüfungen in Großbritannien sehr erfolgreich unterwegs und hat sich auch schon sehr gut vererbt. Es ist immer schön, Bilder und Informationen von der eigenen Nachzucht zu erhalten.

 

 


17.08.2016 - Hämelschenburg

 

 

 

 

In diesem Jahr haben wir bei der Vorauswahl drei 2-jährige Pferde vorgestellt, die alle 3 der Kommission gut gefallen haben und angenommen wurden:

 

Die Hengste Zauberreigen  v. Rheinklang  a.d.  Zauberglück  v. INTERCONTI, TAMBOUR
und Königsstein  v. Syriano  a.d. Königsfreude  v. INTERCONTI, TAMBOUR,

 

sowie die Stute Königsehre v. INTERCONTI  a.d. Königsfee  v. TAMBOUR.

 

 

Königsstein

 

Zauberreigen


11.08.2016 - Österreich

 

 

 

 

Die aus unserer Zucht stammende jetzt 6-j. Gräfin Annabel  v. TAMBOUR a.d. Gräfin Anuschka wurde über die Eliteauktion in Neumünster 2012 nach Österreich verkauft.

 

Heute schickte uns ihr Besitzer und Reiter Andreas Schlager ein Video und schreibt, dass er sehr zufrieden mit dieser talentierten Stute ist und sie bereits erfolgreich in der Dressur der Kl. M vorgestellt hat.

 

 


10.08.2016 - Elmarshausen

 

 

 

 

Die Decksaison ist nun zu Ende und da heißt es Abschied nehmen für NIAGARA und die Elmarshäuser. Der Kentucky-Sohn hat am Mittwoch die Reise nach Bayern angetreten. Nicole Raili, seine neue Reiterin, hat ihn hier in Elmarshausen abgeholt. Er soll nun weiter reiterlich gefördert werden und nach seiner guten HLP im letzten Jahr freuen sich alle auf die kommenden sportlichen Erfolge. NIAGARA wirkte zwei Decksaisons in Elmarshausen. Der Junghengst hatte guten Zuspruch von der Züchterschaft und eine Trächtigkeitsrate von fast 100%. Wir durften ihn ein Stück auf den Weg bringen: Nach der Körung wurde er hier angeritten und lernte die Freuden und Pflichten eines Beschälers kennen. Der erste Ausritt, der erste Auftritt unter dem Sattel in fremder Halle, erste kleine Sprünge - alles so spannende Sachen im Leben eines Pferdes - diese Erlebnisse teilte er mit uns und wir mit ihm.

 

Ein bisschen NIAGARA behalten wir hier! Seine qualitätsvollen Fohlen, die fast ausnahmslos prämiert sind, entwickeln sich prächtig. Frohwüchsig und gut gelaunt, mit bemerkenswertem Interieur, erfüllen sie uns mit Züchterstolz.

Nach seinen tollen ersten Fohlenjahrgang sind wir glücklich und froh wieder 6 Stuten der Elmarshäuser Stutenherde von ihm tragend zu haben. Vier Anpaarungen haben wir aus Überzeugung wiederholt. Dazu kommen zwei Maidenstuten, die wir dieses Jahr neu eingestellt haben. Auch im Versand wurden dem Hengst sehr gute interessante Stuten zugeführt – wir freuen uns mit unseren Züchtern auf die kommenden Fohlen in 2017.

Allen Züchtern seht der Rappe auch weiterhin über unsere Station mit TG zur Verfügung stellen.

 

Ein großes Dankeschön von uns geht an die Besitzergemeinschaft „Mythos Trakehnen“ für die gute Zusammenheit und das uns entgegengebrachte Vertrauen. Wir sagen „Auf Widersehen“ aber es ist sicher kein Abschied für immer!!

Eine weitere positive Nachricht zum Abschluss der Decksaison ist die wieder gestiegene Frequenz von INTERCONTI. Der fruchtbare Hengst wurde wieder mehr von den Züchtern eingesetzt. Was uns natürlich freut, bringt er doch seit Jahren kontinuierlich sehr gute Nachzucht.

 

 


05.08.2016 - Bochum

 

 

 

 

Herzlich gratulieren dürfen wir Vanessa Berneike und dem 4-jährigen Imposant v. Rheinklang a.d. Intuition v. Königsmark zu ihrem ersten gemeinsamen Turnierstart, der gleich mit einem Platz auf dem Treppchen belohnt wurde. Das Paar erhielt für ihre Vorstellung in einer Dressurpferdeprüfung Kl. A eine 7,6 und wurde somit Dritter. Ein toller Einstieg für die zwei!

 

Bereits am 09.07. konnte sich Anna Kröger bei einen Reitturnier in Warbug in der Dressurreiterprüfung Kl. A mit Nachtfalter v. INTERCONTI a.d. Nachtschwalbe v. TAMBOUR platzieren. Ihr Ritt brachte die Silberschleife und wurde mit der Note 8,4 bewertet. Herzlichen Glückwunsch an die Reiterin und die Besitzerin Sabine Schiefelbein zu diesem gelungenen Turnierstart!

 

Eine besondere „Prüfung“ absolvierte die von uns gezogene Schimmelstute Königsreise v. Rheinklang a.d. Königsfreude v. INTERCONTI. Jedenfalls ist das für den Reiter immer etwas Spannendes: Der erste Ausritt auf dem jungen Nachwuchspferd! Sonja Popofitis hatte sichtlich Spaß bei der ersten Geländetour mit der jungen Königsreise. Sie ersteigerte die Stute 2015 auf dem Trakehner Hengstmarkt bei der Elitestuten-Auktion. Wir freuen uns mit ihr und danken für das schöne Foto!


30.07.2016 - Asbach

 

 

 

 

Auch unsere „Zaubis“ sind in der Turniersaison 2016 sehr gut unterwegs. Heute konnte Frau Dr. Veit ihren Zauberstern in der Dressurprf. Kl.L – Kür – an 5. Stelle platzieren und gewann die blaue Schleife in der Dressurprf. Kl.L auf Kandare.

 

Bereits am 12.06. platzierte sich Tessa Luisa Brunke in Dortmund an 7. Stelle in der A-Dressur mit Zauberfunke. Am 26.06. konnte das Paar in der Dressurreiterprf. ebenfalls den 7. Platz in Enepetal-Meinigen erringen. Herzlichen Glückwunsch !!

 

Die aus unserer Zucht stammende Zauber-Marie von KASIMIR TSF a.d. St.Pr.u.Pr.St. Zauberknospe v. Herzruf konnte sich am 16.07.2016 in Schwalmstadt in der Dressurpferdeprf. Kl. L an 2. Stelle platzieren. Sie wird altersgemäß von ihrer Besitzerin Alexandra Richter gefördert und auf Turnieren vorgestellt.


29.07.2016 - Münster

 

 

 

 

Janine Höhne gelang es heute endgültig unsere Nanunana v. KASIMIR TSF bei der Westfalen-Woche in Münster-Handorf  für das Bundeschampionat in Warendorf zu qualifizieren.

Nach den Geländepferdeprüfungen Kl. A (8,2/5.Platz) und Kl. L (8,4/5.Platz) war sicher - Die Qualifikation zum Bundeschampionat ist geschafft!

Wir freuen uns alle riesig !!!

 

 


22.07.2016 - Hannover

 

 

 

 

In der heutigen Springpferdeprüfung Kl. A** und der anschließenden Springpferdeprüfung Kl. L erreichten die Beiden den jeweils 2. Platz.  3 mal gestartet und 3 mal an vorderer Stelle platziert - Glückwunsch zu dieser tollen Leistung an Janine und Nanunana!

 

 

 

 


21.07.2016 - Hannover

 

 

 

 

In der Geländepferdeprüfung Kl. A  beim Trakehner Bundesturnier im Reiterstadion von Hannover kann sich unsere 5-j. Stute Nanunana v. KASIMIR TSF/ Herzruf mit ihrer ständigen Reiterin Janine Höhne mit der WN 8,2 an 4. Stelle platzieren.

 

Mit ihrem guten Interieur und den hervorragend ausgeführten Leistungen begeisterte  die Stute Nanunana das Publikum.

 

 


04.07.2016 - Hünfeld

 

 

 

 

Unsere erst 5-jährige PrSt. Nanunana  v. KASIMIR TSF  a.d. Naomi v. Herzruf kann sich unter Janine Höhne gleich in ihrer ersten Vielseitigkeitsprg. Kl.A* platzieren. Sie stellt damit wieder ihre Sportlichkeit und vielseitige Veranlagung unter Beweis.

 

Nanunana war 3-jährig Siegerstute der Zentralen Stuteneintragung in Hessen und absolvierte 3-j. auch noch die beste Trakehner Stutenleistungsprüfung bundesweit.

 

 


24.06.2016 - Polen

 

 

 

 

Der 6-jährige gekörte Hengst Königssee  v.INTERCONTI  a.d. Königsfee v. TAMBOUR gewinnt unter seiner ständigen Reiterin Ingrid Klimke die CIC* ACTIVIO-MED Trophy in Strzegom. In dem großen Starterfeld war es für die Beiden ein Start-Ziel Sieg.

 

Wir gratulieren allen Beteiligten ganz herzlich zu dieser tollen Leistung!!

 

 


19.06.2016 - Elmarshausen

 

 

 

Die Trakehner Fohlenschau mit Reitpferdepräsentation war auch in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet. Trotz des kühlen Wetters kamen wieder mehrere tausend Besucher um die 23 Fohlen und einige ausgesuchte Reitpferde auf dem Reitplatz zu bewundern und ggf auch zu erwerben. Neben den Pferden haben auch 30 Aussteller den Tag der offenen Tür mit Schloss- und Gestütsführungen bereichert.

Wir möchten uns bei allen Helfern und Sponsoren ganz herzlich für die Unterstützung bedanken! Ohne sie wäre eine solche Großveranstaltung für uns nicht durchführbar.

 

 


Programmheft zum Fohlenchampionat 2016
Hengstfohlen 2016
Stutfohlen 2016
Reitpferde zum Verkauf
Schau- u. Verkaufsstuten 2016
Zeiteinteilung 2016
Ausstellerliste 2016


06.06.2016 - Rheinland

 

 

 

 

Die 3-jährige Fuchsstute Nabera  v. Banderas  a.d. Nabraska  v. TAMBOUR erreicht die Prämienpunktzahl bei der heutigen Zentralen Stuteneintragung im Rheinland – sie ist damit die 5. Prämienstute aus unserer Zucht in diesem Jahr!

 

Herzlichen Glückwunsch an den Aussteller Manfred Billig vom Gestüt Hürtgenwald.

 

 


31.05.2016 - Riesenbeck

 

 

 

 

Der von uns gezogene, 6j. gekörte Hengst Königssee hat unter seiner ständigen Reiterin Ingrid Klimke die Dressurpferdeprüfung der Kl. M gewonnen, nach dem die Beiden zuvor schon durch 2 Erfolge in CIC 1* Prüfungen erneut die Qualifikation zum Bundeschampionat bei den Vielseitigkeitspferden erreicht haben.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten zu dieser tollen Leistung - wir sind sehr stolz!

 

 


31.05.2016 - Elmarshausen

 

 

 

 

Jetzt sind sie alle da! Heute Abend kurz nach dem Füttern kam unser 12. und letztes Fohlen zur Welt. Ein sehr großes, kräftiges braunes Stutfohlen von Niagara a.d. Tamy von Manrico.

Wir sind ganz glücklich einen so guten Jahrgang an Fohlen zu haben und freuen uns vor allem über Niagaras guten ersten Fohlenjahrgang!

 

 


29.05.2016 - Alsfeld

 

 

 

 

Heute fand die Zentrale Stuteneintragung des Zuchtbezirkes Hessen statt.

Bei den 4-jährigen Stuten stellten wir unsere Nasowas von KASIMIR TSF  a.d. Nadja v. Herzruf vor. Die bereits von TAMOUR tragende Stute konnte diese Abteilung souverän für sich entscheiden.

 

Bei den 3-jährigen Stuten nahmen Nachtfürstin v. INTERCONTI  a.d. Nadja  v. Herzruf und Zaubersymphonie  v. TAMBOUR  a.d. Zaubernacht v. Caprimond teil. Alle 3 Stuten sind aufgrund der guten Eintragungsnoten nun Prämienanwärterinnen des Trakehner - Verbandes.
Danke an Romy Engelmann für die aufopferungsvolle Vorbereitung und Janine Höhne und Philipp Klingbeil für die Unterstützung bei der Vorstellung.

 

Die für die Prämie noch erforderliche Stutenleistungsprüfung werden die Stuten in Kürze ablegen.

An einem Wochenende vier Prämienanwärterinnen bei vier vorgestellten Stuten aus unserer Zucht - wir freuen uns sehr!!


Nachtfürstin mit Philipp Klingbeil

 


Zaubersymphonie mit Janine Höhne

 


Nasowas


28.05.2016 - Mainburg

 

 

 

 

In Mainburg fand die Zentrale Trakehner Stuteneintragung des Zuchtbezirkes Bayern statt. Die von uns gezogene 3j. Stute Königsreise  v. Rheinklang  a.d. Königsfreude  v. INTERCONTI, TAMBOUR wurde mit sehr guten 55,5 Pkn eingetragen und ist damit Prämienanwärterin des Trakehner Verbandes.

 

Wir gratulieren ihrer Ausstellerin und Besitzerin Sonja Popofsits aus Österreich ganz herzlich! Sie entdeckte diese sehr ausdrucksstarke Stute bei der Eliteauktion in Neumünster 2015 und verliebte sich gleich in sie.

 

 


16.05.2016 - Elmarshausen

 

 

In den frühen Morgenstunden fohlte unsere bewährte Stute Nadja v. Herzruf. Ihr Hengstfohlen von Niagara war schnell auf den Beinen, ist sehr agil und überzeugt uns sehr  - wie übrigens alle Niagara-Fohlen. Wir sind sehr froh den Prämienhengst Niagara im letzten Jahr so viel eingesetzt zu haben!!

 

 


12.05.2016 - Elmarshausen

 

 

Während des abendlichen Stallrundganges fohlte Königsfreude. Ihr Stutfohlen von NIAGARA ist das 10 Fohlen in dieser Saison.

 

 


08.05.2016 - Elmarshausen

 

 

Gerade noch rechtzeitig zum Muttertag fohlte unsere bewährte TAMBOUR Tochter Nabraska. Aus der Passerpaarung mit INTERCONTI brachte sie ein sehr typvolles, langbeiniges Stutfohlen mit Stern. Mutter und Kind sind wohlauf.

 

 


01.05.2016 - Uslar

 

 

 

 

Zu Beginn der Saison startete unsere 4j. Nachtruhe unter ihrer ständigen Reiterin Romy Engelmann in der Reitpferdeprüfung auf dem Eichenhof in Uslar, machte einen sehr guten  Eindruck und konnte sich gleich an 2. Stelle platzieren.

 

 

 

 


29.04.2016 - Uslar

 

 

 

Unsere 5j. Stute Nanunana  v. KASIMIR TSF gewinnt unter Janine Höhne die Eignung beim Turnier auf dem Eichenhof in Uslar. Dieser Erfolg unterstreicht wieder ihre vielseitige Veranlagung!

 

 

 


27.04.2016 - Elmarshausen

 

 

 

 

Pünktlich zur morgendlichen Fütterungszeit fohlte Gräfin Anuschka mit fast 2 wöchiger Verspätung. Sie brachte ein sehr elegantes, typvolles braunes Stutfohlen von NIAGARA zur Welt. Es ist das 8. Fohlen in diesem Jahr.

 

 

 


22.04.2016 - Elmarshausen

 

 

 

 

Heute Nacht haben die Männer aufgeholt… erst fohlte Zauberknospe und brachte ein Rapp-Hengstfohlen von TAMBOUR zur Welt, kurze Zeit später folgte Nachtlicht mit einem sehr schön gezeichneten, bunten braunen Hengstfohlen von NIAGARA.

Beide Fohlen sind munter und machen uns schon jetzt viel Freude!

 

 


17.04.2016 - Elmarshausen

 

 

 

 

Beim heutigen gut besuchten Züchtertreffen auf dem Gestüt waren die diesjährigen Fohlen von besonderem Interesse.

Neben den Hengsten der Station wurde die Nachzucht verschiedener Jahrgänge der Hengste TAMBOUR, INTERCONTI, KASIMIR TSF und NIAGARA gezeigt. Vor allem der erste NIAGARA Fohlenjahrgang fand großes Interesse - alles überdurchschnittliche Fohlen mit einem auffallend guten Antritt so die Vorsitzende des Hessischen Zuchtbezirkes Marika Werner.
Nach der Präsentation der Pferde und einer Gestütsführung saßen die interessierten Züchter noch gemütlich bei Suppe, Kaffee und Kuchen zusammen und diskutierten über Anpaarungen und das Trakehner Pferd.

Eine auch für uns sehr fruchtbare Veranstaltung!! Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für das Interesse und die vielen Anregungen und bei der Delegierten des Hessischen Zuchtbezirkes Alexandra Becker für die übersandten Fotos.


 3 -jährige Stute Nachtfürstin v. INTERCONTI, Herzruf

 

 

 

 

 

 

 

Hengst Interconti

 

Hengst Niagara

 

Fohlen Donjagara v. NIAGARA

 

 

Fohlen Nachteule v. NIAGARA

 

Fohlen Zaubernote v. NIAGARA

 

 

Fohlen Zaubernote v. NIAGARA

 

Nanunana v. KASIMIR unter Janine Höhne


16.04.2016 - Neuwied

 

 

 

 

Der aus unserer Zucht stammende Zauberstern v. KASIMIR TSF, TAMBOUR konnte sich zu Beginn der Turniersaison unter seiner Besitzerin und Reiterin Dr. Franziska Veit in der L-Dressur an 3. Stelle platzieren. Wir gratulieren den Beiden und wünschen für die nächsten Turniereinsätze viel Erfolg!

 

 

 


12.04.2016 - Elmarshausen

 

 

 

 

Kurz nach dem morgendlichen Füttern kam unser 5. Fohlen zur Welt. Die INTERCONTI –Tochter Zauberglück brachte ein langbeiniges, sehr agiles Hengstfohlen zur Welt.

Es ist eines der wenigen Fohlen aus Timberland`s erstem Fohlenjahrgang.

 

 


01.04.2016 - Elmarshausen

 

 

Unser kleiner Aprilscherz ist da! Die letztjährige Siegerstute der ZStE Hessen Zaubermusik  v. INTERCONTI, TAMBOUR hat ihr erstes Fohlen bekommen. Sie ist die stolze Mutter eines ganz schicken, langbeinigen braunen Stutfohlens von Niagara.

 

 


18.03.2016 - Elmarshausen

 

 

 

 

Kurz vor Mitternacht fohlte unsere Vollblutstute Donjakina. Sie brachte ein typvolles, langbeiniges und sehr agiles braunes Stutfohlen von Niagara zur Welt.

 

 

 


12.03.2016 - Dörth, Mayen und Calden

 

 

 

 

Einen gelungenen Turniereinstieg 2016 legten dieses Wochenende gleich zwei Reiter-Pferd-Paare hin. Zauberstern v. KASIMIR TSF gewann unter seiner neuen Besitzerin Frau Dr. Franziska Veit die Dressurpferdeprfg. Kl. L in Dörth beim „Youngster Day“ am Samstag. Am Sonntag sicherten sich die zwei die silberne Schleife in der L-Dressur in Mayen.

 

Vizehessenmeister im Vierkampf wurden am Sonntag Drachenblut v. KASIMIR TSF mit seiner Reiterin Tina Ried. In der A-Mannschaft des Kreisreiterbundes Schwalm-Eder stellte Drachenblut wieder einmal seine Zuverlässigkeit unter Beweis. Wir gratulieren den stolzen Besitzern und Reitern!

 

 

 

 


11.03.2016 - Elmarshausen

 

 

 

 

Kurz nach Feierabend hat unsere TAMBOUR-Tochter Nachtschwalbe das 1. Niagara Fohlen zur Welt gebracht. Ein sehr langbeiniges, typvolles Stutfohlen! Von dem Trakehner Prämienhengst Niagara erwarten wir noch weitere Fohlen – wir sind schon sehr gespannt ...

 

 


13.02.2016 - Elmarshausen

 

 

 

 

Donauglück fohlte heute kurz vor Mitternacht ab und brachte ein gesundes, vitales Stutfohlen von E.H. KASIMIR TSF zur Welt. Die noble Schwarzbraune war schon nach einer Stunde auf den Beinen und hatte die erste Milch getrunken. Sie ist Vollschwester zum gekörten Dow Jones und wird sicher im kleinen aber feinen Kreis von Donauglücks Nachzucht einen ganz besonderen Platz einnehmen: Deshalb auch der signifikante Name – sie heißt Donauperle.

 

 

Es gibt noch eine super Neuigkeit von den KASIMIR TSF – Kindern. Cest la vie Coletto wurde mit seiner Besitzerin und Reiterin Jasmin Clausing zum Dressurlehrgang der Trakehner Sportpferde Förderung (TSF) mit Trainer Jonny Hilberath eingeladen. Wir freuen uns sehr mit dem Paar und wünschen einen lehrreichen Unterricht und viel Spaß!


07.02.2016 - Alsfeld

 

 

 

 

Bei der heutigen Jahreshauptversammlung des Trakehner Verbandes Zuchtbezirk Hessen gab es eine tolle Überraschung: Frau Dr. Elke Söchtig wurde die Freiherr von Schrötter Medaille für die besonderen züchterischen Leistungen des Gestüts Elmarshausen ausgezeichnet. Damit haben wir nicht gerechnet! Umso mehr überwiegt die große Freude über und mit unseren „Trakehnern aus der Mitte Deutschlands“. Auch Romy Engelmann und Janine Höhne erhielten eine Ehrung, womit insbesondere die Ausbildung der jungen Pferde gewürdigt wurde. Mit Begeisterung und großer Motivation gehen wir unseren Weg als Team vom Gut Elmarshausen weiter und danken für die vielen Glückwünsche!

 

 


12. - 13.01.2016 - Südlohn-Oeding

 

 

 

 

Der gekörte Königssee von INTERCONTI startete unter Ingrid Klimke als frischgebackener 6-jähriger in einer Springpferdeprüfung der Kl. M und erhielt eine 7,0. Damit reichte es nicht ganz zu einer Schleife, aber das ist sicher nur eine Frage der Zeit. In der Dressurpferdeprüfung der Kl. M gab es dann Platz 2 für die mit 7,7 bewertete Vorstellung. Wir feuen uns mit dem Paar und Königssees Besitzerin Marita Schreiber über diesen gelungenen Saisonauftakt.

Ein Video des noblen Dunkelbraunen finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

 

 

 

 

 

 


30.12.2015 - Elmarshausen

 

 

 

 

Das Jahr geht zu Ende und gerne befasst man sich mit „Jahresrückblicken“. So auch in der aktuellen Ausgabe DER TRAKEHNER 01/2016. Im Heft kann man Artikel über die erfolgreichsten Trakehner im Sport, die vererbungsstärksten Hengste und erstmalig auch über die erfolgreichsten Züchter finden. Es war uns eine ganz besondere Freude zu lesen, dass Elmarshäuser Reitpferde so erfolgreich im Sport unterwegs sind. So belegen wir mit 21 aktiven Sportpferden den ersten Platz in der TOP 10. In der Dressur können unsere Pferde mit 67 Platzierungen aufwarten, was ebenfalls Platz 1 bedeutet und im Bereich Vielseitigkeit mit 15 Platzierungen den 4. Platz. In der Übersicht der erfolgreichen Züchter mit Platzierungen in Aufbauprüfungen kann man uns an 5. Stelle bei Dressurpferdeprfg., an 4. Stelle in Reitpferdeprfg. und an erster Stelle bei den Eignungsplatzierungen finden.

 

Was für ein tolles Lob und eine großartige Motivation – die wir gerne an die Reiter unserer Pferde weitergeben! Mit Blick in die FNerfolgsdaten möchten wir besonders die erfolgreichsten Reiter-Pferd-Paare 2015 hervorheben: C´est la vie Coletto von KASIMIR TSF unter seiner Reiterin Jasmin Clausing in S-Dressur schleifenbelohnt, natürlich der gekörte Königssee von INTERCONTI mit Pia Anina Gerullis und Ingrid Klimke altersgemäß in VS-Prüfungen der Kl. L erfolgreich und Teilnehmer des Bundeschampionats in Warendorf 2015, sowie der Schleifensammler Zauberstern von KASIMIR TSF geritten von Janine Höhne und Romy Engelmann. Aus der gleichen Stutenfamilie stammt der vielseitige Zauberfunke von INTERCONTI der ebenfalls mit den Elmarshäuser Reiterinnen siegreich und mehrfach hoch platziert war.

 

Die KASIMIR TSF – Kinder Narzisse mit Andreas Kreitmeier und Christina Sievers, Drachenblut geritten von Lena Ried und Nanunana unter Janine Höhne und Romy Engelmann waren ebenfalls in den Platzierungslisten häufig vertreten und siegreich.

Vielen herzlichen Dank an die Besitzer und Reiter unserer Pferde für die tolle Ausbildung und die gelungenen Vorstellungen auf den Turnieren.

Wir wüschen für die kommende „Grüne Saison“ alles Gute, viel Glück und weiterhin viel Erfolg!

 

 

 

 

 

 

 

Nanunana von KASIMIR TSF

 

Zauberfunke von INTERCONTI

 

Zauberstern von KASIMIR TSF