Nachttempel
Gut Elmarshausen Dr. Elke Söchtig 34466 Wolfhagen-Elmarshausen Tel.: (05692) 99 50 33
Trakehner Hengst Geb.: 28.04.2022 Farbe: Braun Stockmaß: 124 cm (Mitte Juli 2022) Erfolge: Prämienfohlen Fohlenschau Elmarshausen
Nachttempel Bildgalerie
Ein Sympathikus vom ersten Moment an: Nachttempel. Er ist besonders schön gezeichnet, klar im Rassetyp mit guter Dreiteilung. Er zeichnet sich durch eine überdurchschnittlich hohe Bewegungsqualität in den schwungvollen Grundgangarten aus, gepaart mit einem taktbeflissenen sehr ergiebigen Schritt. Über den Vater Tempelhof und den Großvater INTERCONTI dürfte die Doppelveranlagung sicher sein.
Familie der Nawarra
Seine Mutter Pr.St. Nachtfürstin stelle mit Nachtleben von In Versuchung 2020 ein Fohlen im Lot der Elite Fohlenauktion in Münster-Handorf. Ihre weiteren Nachkommen sind bis dato ausnahmslos als Fohlen prämiert. Nachttempel ist aufgeschlossen und hat ein dem Menschen zugewandtes Wesen, was den Umgang mit ihm sehr einfach macht.
© 2006 - 2023 Gut Elmarshausen
Gut Elmarshausen Zucht Aufzucht Besamungsstation
Friedensfürst Lücke Luna XIV Tempelhof Hirtentanz Tarya Tarabiscote  Nachttempel * 28.04.2022 Consul Interconti Irene VI Nachtfürstin Herzruf Nadja Nakita Pedigree im Detail anzeigen
Die schmal gewordene Familie der Nawarra hat in Elmarshausen über die Stammstute St.Pr.u.E.St. Nakita (von Giorgio Armani a.d. Natalie von Grimsel) einen eigenen kleinen Zweig entwickelt. Diese Familie stand bereits 1989 im Fokus, als sie Bundessiegerfamilie der Trakehner Zucht wurde. Großmutter Nakita war 1993 Siegerin der ZStE des Zuchtbezirkes Westfalen und nahm an der Bundesstutenschau 1994 teil. Zu dieser züchterisch hoch dekorierten Familie zählen unter anderem: Siegerstute und Auktionsstute Naniki (NMS ´99), die Siegerstute der ZStE Hessen 2004 Nabraska , deren Töchter Siegerstute der ZStE Hessen 2009 Nachtlicht und 2010 Narnia , Stutenleistungsprüfungssiegerin von 2003 Nakada , sowie die Auktionsspitzen Nachtmusik (NMS 2009) und Nachtfee (NMS 2011). Auch die gekörten und sporterfolgreichen Hengste Napoleon Quatre und Nachtruf , sowie die im Dressursport der Kl. L und M erfolgreichen Stuten Narzisse und Nuschka (ex Nachtmusik) zählen zu dieser imposanten Familie.