Elmarshausen aktuell
Gut Elmarshausen Dr. Elke Söchtig 34466 Wolfhagen-Elmarshausen Tel.: (05692) 99 50 33
Neues von Guts- und Gestütsbetrieb
Ältere Jahrgänge unserer News als PDF-Download
© 2006 - 2019 Gut Elmarshausen
Gut Elmarshausen Zucht Aufzucht Besamungsstation
Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2022! Wir wünschen uns, dass wir Sie endlich wieder regelmäßig persönlichen begrüßen kön- nen, sei es bei den beliebten Züchtertreffen auf Gut Elmarshausen, bei unserem Fohlenchampionat (geplant für Juni 2022) oder auf einer anderen Veranstaltung. Bleiben Sie positiv und blicken Sie mit Zuversicht nach vorn - wie wir! Ihr Team von Gut Elmarshausen
Januar 2022 - Elmarshausen
Happy Birthday Klaus! Unser langjähriger Leiter des Außenbetriebes Klaus Schliemann feierte seinen 75. Geburtstag. Wir sind glücklich und stolz so einen verlässlichen, fachlich kompetenten Mitarbeiter und Kollegen zu haben! Ob Grünlandbewirtschaftung, Holzverkauf, Fohlengeburten oder das Management der Rinderherde – die umfangreichen Aufgaben hier erledigt Klaus gewissenhaft und mit viel Pflichtgefühl.
Klaus gehört zu Elmarshausen wie Ernie zu Bert oder Sonnen zu Schein. Von seiner Leidenschaft zur Landwirtschaft, Jagd und Forst, sowie von seiner Engelsgeduld und Ausdauer profitieren alle bis heute – er hatte schon seit Jahren vor in seine sicher wohlverdiente Rente zu gehen, was aber zu unserem Glück nicht so recht gelingen will. Wir feiern dich!!
01.02.2022 - Wolfhagen
Die Trakehner Zucht ist Immaterielles Kulturerbe! Großartige Nachrichten: Die Kulturministerkonferenz der Länder hat gestern im Benehmen mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, sowie auf Empfehlung des unabhängigen Expertenkomitees für Immaterielles Kulturerbe der Deutschen UNESCO-Kommission positiv über die Bewerbung „Trakehner Zucht“ für das Bundesweite Verzeichnis Immaterielles Kulturerbe entschieden. Die mehrjährige Bewerbungsphase, in der es für die fünfköpfige Arbeitsgruppe unter Leitung von Beate Träm diverse Hürden zu überwinden galt und die von der Stiftung Trakehner Pferd maßgeblich unterstützt wurde, findet damit einen erfolgreichen Abschluss.
Mit der Aufnahme in das Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes wird die „Trakehner Zucht“ unter www.unesco.de/ike mit Text und Bild dargestellt. Zu beachten ist jetzt bei aller Freude über das gelungene Projekt, dass bei einer Weiterverbreitung der Titel „Immaterielles Kulturerbe“ nicht gleichzusetzen ist mit „Weltkulturerbe“, da die beiden Begriffe auf zwei unterschiedlichen völkerrechtlichen Übereinkommen der UNESCO basieren und auf keinen Fall verwechselt oder vermischt werden sollen.
10.02.2022 - Neumünster
Wir freuen uns unseren Züchtern die neuen Konditionen der Decktaxe von INTERCONTI mittteilen zu dürfen: Die Besamungstaxe liegt bei 300,00 € und bei Trächtigkeit sind noch einmal 500,00 € zu entrichten.
INTERCONTI verfügt nach wie vor über eine sehr gute Samenqualität und hat bereits die erste „Problemstute“ tragend! Gerne besamen wir Ihre Stute hier auf Station (bit- ten denken Sie an den entsprechenden Impfschutz). Auf gutes Gelingen!!
20.03.2022 - Elmarshausen
Unser erstes Fohlen ist da!! Heute Nacht kurz nach 0.00 Uhr brachte unsere Königsfreude ihre 7. Tochter auf die Welt. Mit freudigen Wiehern hießen die Stuten im Stutenstall Königszofe - das erste Pferdekind des Jahres - willkommen. Der Vater ist der Hengst Zauberdeyk. Ein toller Start in die Abfohlsaison 2022: DANKE Königsfreude!!
23.03.2022 - Elmarshausen
Die Männer holen jetzt schlagartig auf! Nachteule fohlte kurz nach halb 10 von INTERCONTI ab - eine Anpaarung, die wir jetzt zum 3. Mal wiederholt haben. Belohnt wurden wir mit einem großen, kräftigen Hengstfohlen, das nun die liebevolle Fürsorge seiner Mutter genießt. Die Gunst der ruhigen Mittagsstunde nutze unsere Zaubermusik und brachte ihre 6. Tochter auf die Welt. Wir "fanden" das Duo kurze Zeit später in der Box, das Rheinklang-Kind schon auf den langen Beinen und ordnungsgemäß am Euter der Stute - Glück gehabt (12 Tage früher - das macht sie sonst nie)!!
31.03.2022 - Elmarshausen
Seit heute ist Donauwelle Mutter eines schön gezeichneten Hengstfohlens von Ganderas. Die Geburt verlief auch hier reibungslos und wir sind super glücklich! Der junge Mann ist edel mit gutem Körper, toller Oberlinie und viel Hengstausdruck.
01.04.2022 - Elmarshausen
Noch ein Junge! Heute Morgen brachte Nadja einen großen, langbeinigen INTERCONTI - Sohn auf die Welt. Mutter und Kind sind wohlauf, der Dunkelbraune erkundet munter die Box. Für unsere super mütterliche Nadja soll es nun das letzte Fohlen sein. Sie schenkte uns in 19 Zuchtjahren 19 Fohlen, darunter den gekörten Nachtruf und 5 Prämienstuten - Siegerstuten und Auktionsspitzen. Fünf ihrer Töchter sind aktiv in der Zucht, ihr Erbe hier in Elmarshausen führen Nasowas und Nachtfürstin weiter. Momentan hat Nadja 8 Nachkommen im Turniersport u.a. bis Kl. M laufen. NADJA - eine ganz besondere Stute und eines der ersten hier in Elmarshausen gezoge- nen Pferde, wir verdanken ihr ganz viel!!
04.04.2022 - Elmarshausen
Zaubergeige
Nachtmond
Nanunana von E.H. KASIMIR TSF ist wieder im Busch!!! Für alle Fans der Fuchsstute sind das großartige Neuigkeiten, wir freuen uns sehr, dass "die Fuchsi" wieder im Gelände ihr Talent unter Beweis stellen darf. Die Reiterin Johanna Hengelhaupt ist auch seit kurzem ihre neue Besitzerin.
Das Paar konnte bereits am 18.03.2022 in Schülp/Rensburg eine Stilspringprüfung der Kl. A** für sich entscheiden und legte am 09.04.2022 mit dem Sieg in Bad Segeberg in der VS-Prf. Kl.A** nach. Wir wüschen alles Gute für die weitere Saison und hoffen, dass Nanunana und Johanna weiter viel Spaß miteinander haben werden.
09.04.2022 - Bad Segeberg
Seit einigen Stunden ist Zauberlied Mutter einer dunkelbraunen, schönen KASIMIR TSF-Tochter. Gestern kurz nach halb 12 fohlte sie ab, super schnell, denn als wir in den Stall kamen lag Zauberflori schon hinter der Mutter. Auch aufstehen und trinken waren innerhalb einer Stunde erledigt. Die beiden konnten sich heute schön in der Box ausruhen und morgen schauen wir mal was Zauberflori davon hält in der Reithalle zu toben. Wir sind sehr happy mit diesem besonderen Fohlen.
23.04.2022 - Elmarshausen